Railmen Story // 09.2012 10 JAHRE RAILMEN. EINE LOK ALS DANKESCHÖN.

Als railmen-Geschäftsführer Andreas Schreiber eine TAURUS (Spurweite G) mit dem 10 Jahres Button von railmen in die Höhe stemmte, gab es Beifall von allen Seiten.

Die von railmen-Lokführer Sven Heder maßgeblich gestalteten Loks für die beiden Geschäftsführer Andreas Schreiber und Thomas Rosa waren ein Dankeschön-Präsent der railmen-Lokführer für viele Jahre erfolgreicher Führung eines kleinen, feinen Unternehmens.

Es war einer von vielen Höhepunkten einer außergewöhnlichen Party im Zoo Leipzig – der Party anlässlich von 10 Jahren railmen. Fast alle railmen-Mitarbeiter mitsamt ihren Partnern waren gekommen, dieses großartige Jubiläum mit einem bunten Fest im afrikanischen Flair in der Kirwara-Lodge des Zoo zu begehen. Nach einem Rundgang im spektakulären Zoo Leipzig eröffnete railmen-Geschäftsführer Andreas Schreiber mit einer kleinen Ansprache das Buffet und den Unterhaltungsteil. Er erinnerte an 10 spannende railmen-Jahre vom schnellen Aufbruch 2002, dem folgenden rasanten Wachstum, den Problemen infolge der Wirtschaftskrise 2008 / 2009 bis hin zu einem Unternehmen, das heute längst etabliert und gefragt ist in der Eisenbahnbranche.