Archiv für den Monat: Januar 2017

DER NEUE RAILMEN-KALENDER 2017: UNSERE BILDERGESCHICHTEN

Der railmen-Kalender: Tradition seit 2006 Seit vielen Jahren ist es jetzt Tradition, dass railmen-Lokführer ihre übers Jahr  geschossenen Fotos für den railmen-Kalender zur Verfügung stellen.  Es sind Fotos von Urlaubsreisen, von Güter- oder Personenverkehren aus Deutschland und Europa oder von Schmalspurbahnen überall auf der Welt. Die Fotos dokumentieren - abgesehen von interessante... // 19.01.2017

QUALIFIKATION, TRAINING, WEITERBILDUNG: RAILMEN MACHT LOKFÜHRER BESSER.

Die Qualifikation unserer Lokführer ist uns eminent wichtig. Wissen zu erwerben ist das eine, es langfristig zu erhalten das andere. Deshalb bieten wir nicht nur regelmäßige Weiterbildungs- oder Trainingsveranstaltungen an, sondern auch Übungsplattformen und Lernhilfen, bei denen jeder Lokführer sich selbst testen und überprüfen kann. Unser erfahrenes Ausbildungsteam um Alexander Opf... // 19.01.2017

ZUSAMMENHALT, AUSTAUSCH, FAIRNESS: RAILMEN IST EINE GROSSE FAMILIE.

DER RAILMEN-TAG - JEDES JAHR EIN HIGHLIGHT Unsere Triebfahrzeugführer sind in verschiedenen Projekten in ganz Deutschland im Einsatz. Da braucht es Gelegenheit, sich über die spannenden Einsätze auszutauschen, zu fachsimpeln oder einfach nur gute Gespräche zu führen. Einen hervorragenden Anlass hierfür bietet der regelmäßig stattfindende railmen-Tag. Mittlerweile schon eine liebgewon... // 19.01.2017

TARIFLÖHNE, UNBEFRISTETE ARBEITSVERTRÄGE: RAILMEN IST EIN SPITZEN-ARBEITGEBER.

Wir wissen: Zufriedene und zuverlässige Lokführer sind das beste Argument gegenüber unseren Kunden. Abwechslung, Wertschätzung, Anerkennung und Perspektiven sind die 4 Bausteine für einen guten Job. Interessante und planbare Einsätze im Personen- und Güterverkehr auf verschiedenen Fahrzeugen gehören ebenso dazu, wie eine attraktive und faire Entlohnung gemäß einem mit der GDL verhande... // 19.01.2017